.

Informatives und Aktuelles   ->Tourismus/Kultur/ Freizeit  -> Ausflugstipps

Ausflugstipps

Bad Langensalza - Nationalpark Hainich

Der Nationalpark Hainich ist der 13. Nationalpark Deutschlands und der einzige in Thüringen. Eines der wichtigsten Ziele des 7500 Hektar großen Parks ist der Schutz des heimischen Buchenwaldes. Seit dem 25. Juni 2011 zählt der Nationalpark Hainich zum UNESCO-Weltnaturerbe Buchenurwälder in den Karpaten und alte Buchenwälder in Deutschland. Der Baumkronenpfad im Hainich ist der zweitlängste und höchste Baumkronenpfad in Deutschland. Er führt von einer Höhe von 10 m auf 24 m und ist der Fauna im Nationalpark gewidmet. Die zweite 238 m lange Schleife wurde am 14. Mai 2009 eröffnet und gilt dem Urwald selbst.

Eisenach - Wartburg

Die Wartburg ist hoch über der Stadt Eisenach am nordwestlichen Ende des Thüringer Waldes gelegen. Sie wurde um 1067 von Ludwig dem Springer gegründet und gehört seit 1999 zum Weltkulturerbe. Die heutige Wartburg ist größtenteils im 19. Jahrhundert unter Einbeziehung weniger erhaltener Teile neu gebaut worden.

Eisenach - Burg Creutzburg

Die Burg Creuzburg befindet sich nordwestlich von Eisenach in der gleichnamigen Stadt Creuzburg im Wartburgkreis in Thüringen. Die mittelalterliche Höhenburg liegt auf einer Anhöhe oberhalb der Stadt im Werratal und ist als „Schwesterburg der Wartburg“ bekannt.

Friedrichroda - Marienglashöhle

Eine der größten und schönsten Kristallgrotten mit Marienglas in Europa. Faszinierende Gipskristalle bis 90 cm Länge und schnellwüchsige Tropfsteine können ebenso wie ein einzigartiges Schaubergwerk besichtigt werden.

GeoPark

Der GeoPark Inselsberg – Drei Gleichen ist ein Geopark in Thüringen. Er umfasst auf einer Fläche von etwa 530 km² Teile des Thüringer Waldes und der südlichen Ausläufer des Thüringer Beckens. Der Nationale GeoPark Thüringen Inselsberg – Drei Gleichen steht unter dem Motto „Auf den Spuren von Pangäa“. Die Gesteine und geologischen Aufschlüsse im Geopark bezeugen die Entstehung des Superkontinentes Pangäa und seiner Entwicklung von den Anfängen bis zu seinem Zerfall.

Gotha - Schloss Friedenstein

Das Schloss Friedenstein in Gotha ist eine frühbarocke Schlossanlage an der Stelle der 1567 geschleiften Burg Grimmenstein. Das Schloss befand sich innerhalb einer eigenen starken Befestigung, deren Kasematten eine sehenswerte Attraktion darstellen und teilweise öffentlich begehbar sind.

Oberhof - Inselsberg

Hochseilgarten

Klettern für jedermann im Hochseilgarten. Integriert in ein parkähnliches Gelände finden Sie über 20 Hochseilstationen in einer Höhe von 10 -14 Metern.

 

Sommerrodelbahn

Am Fuße des großen Inselsbergs, in schöner Natur, haben Sie die Gelegenheit, auf der 1000 m langen Sommerrodelbahn rasant ins Tal zu rauschen. Ob allein oder zu zweit - Sie, die Kinder, selbst Oma und Opa werden begeistert sein.

Ohrdruf - Tobiashammer

Nach 32-monatiger intensiver restauratorischer Arbeit wurde das technische Denkmal Tobiashammer 1983 als Schauanlage der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Zu besichtigen ist eine der größten Dampfmaschinen Europas mit 5 funktionsfähigen Fallhämmern, Walzwerk, Pochwerk und Schleifwerk, sowie Glühöfen.

Ruhla - Mini-a-Thür

Der Freizeitpark mini-a-thür (auch Klein-Thüringen genannt) befindet sich in Ruhla. Die Dauerausstellung zeigt Modelle im Maßstab 1:25 der Thüringer Sehenswürdigkeiten während der Sommermonate in einem Freigelände. Im Winter werden die Modelle in einer Museumshalle ausgestellt. Der eine Fläche von 19.000 m² messende Park wurde 1999 eröffnet und zählt mittlerweile über 100 Modelle.

Tabarz - TABBS

Das Kur- und Familienbad „TABBS“ bietet Erlebnisspaß pur - Erlebnisbecken mit zahlreichen Attraktionen, Sportbecken, Außenschwimmbecken, eine über 90 m lange Rutsche und eine großzügige Saunalandschaft.

Trusetaler Wasserfall

Der Trusetaler Wasserfall ist weit über die Grenzen Thüringens hinaus bekannt.

Durch eine Stauanlage unterhalb von Brotterode wird von April bis Ende Oktober ein Teil des Flusses Truse umgeleitet und fließt mit geringem Gefälle am Hübelsberg und Halbstein entlang. Auf einer Strecke von 3,5 km schlängelt sich der von Bergarbeitern erbaute Wasserfallgraben natürlich und harmonisch durch die Waldlandschaft.

Über 228 Stufen können Sie den Wasserfall erklimmen! Wandern Sie den Wasserfallgraben entlang. Auf dem idyllischen Wasserfall-Rundwanderweg lässt sich der Lauf des Wassers zu seinem Ursprung verfolgen und die Natur in vollen Zügen genießen.

Trusetal - Zwergenpark

Der Zwergenpark ist eine liebevoll gestaltete Gartenanlage. Über sie fährt mit Gebimmel eine Schienenelektrobahn. Entlang der Wege sind zur Zeit ca. 1500 Zwerge, Tier- und Märchengruppen nach thematischen Bildern zusammengestellt.

Winterstein - Falknerei am Rennsteig

In der Falknerei erleben sie in herrlicher, naturbelassener Kulisse die Fluggewandtheit der Greifvögel wie Falken, Bussarde, Adler, Geier usw. aus nächster Nähe hautnah. Die täglich veranstaltete Flugschau wird Ihnen dabei ein unvergessliches Erlebnis bleiben.

Veranstaltungstermine

März 2017
MoDiMiDoFrSaSo
272812345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272829303112

Stadtplan

weiter ... >>

Die App!


Ticketshop
Thüringen

weiter -->

Tickets

Deutsch-

landweit

 

weiter -->

| Design/Programmierung MediaOnline GmbH |